Gratis bloggen bei
myblog.de

ZWEIGE: ~link ~link Design
The Escape( Abschnitt 1)

Mr. Grace fuhr auf den Highway auf und fuhr mit den Auto zahlreiche schlenker. Vom Fenster aus konnte ich würfelartige häuser sehen welche nicht auf dem Boden standen und mit Zahlreichen Balkonen gesäummt waren. Der Boden war schmutzig und wenn man aus dem anderen Fenster sah konnte man Gläßerne Türme erkennen und silberne Autos flogen dazwischen herrum.die Brücke auf der wir nun fuhren war soetwas wie eine Trennlinie zwischen reich und arm. ich wannte den Blick ab und sag auf die Straße. Die Verfolger schienen nun richtig aufs Gaspedal gedrückt zu haben die ersten waren schon so nahe das ich ihre Gesichter erkennen konnte. mr. Grace schien meinen entsetzten Blick richtig zu deuten und drückte einen grünen Knopf der alte rote Pickupp nahm an Geschwindigkeit zu und dazu bog der wagen nun scharf ins Armen Virtel. Die häuser hatten Risse und Putz zusammen mit Mörtel pröckelte aufs Autodach.

Dier verfolger schienen es von nun an nicht mehr wichtig zu finden uns zu verhaften und ließen von uns ab. Ich sagte eine ganze weile nichts bis ich anfing Fragen zu stellen:" Mr. Grace wo fahren wir hin.Mr.Grace was passiert nun.Mr.Grace ein mann hat gesagt mein Gen seih gefährlich stimmt das?2

mr. Grace bog in eine kleine Seitenstraße und stieg aus dem wagen. ich stieß meine autotür ebenfalls aus und folgte ihm in das kleine Haus. 

Was ich dort sah erschrak mich zutiefst...

 

22.12.14 12:10
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen